Link zur Startseite

Willkommen beim ZWEI UND MEHR-Newsletter Oktober 2016

Liebe steirische Familien! Liebe NetzwerkpartnerInnen!

Für rund 150.000 Kinder und Jugendliche in der Steiermark begann vor kurzem wieder der Schulalltag. Viele von ihnen werden im Laufe des Schuljahres vor der Entscheidung stehen, welchen Weg sie künftig einschlagen wollen. Eltern und alle Beteiligten sind bei der Bildungs-und Berufswahlentscheidung gefordert, manchmal leider auch überfordert. Daher widmen wir uns in der aktuellen Ausgabe des ZWEI UND MEHR Magazins dem Thema "Begabungen fördern - aber wie?". Ein weiteres großes Schwerpunktthema ist die Sprach- und Leseförderung mit der neuen Externe Verknüpfung Onleihe bzw. unseren Externe Verknüpfung Bücherheldinnen und Bücherhelden.

Neben einer Vielzahl an Veranstaltungsankündigungen möchten wir auch auf die neu gestaltete Homepage von Externe Verknüpfung ZWEI UND MEHR hinweisen.

Viel Vergnügen beim Lesen und Informieren im neuen ZWEI UND MEHR-Newsletter!

 

Mit familienfreundlichen Grüßen für die A6 Fachabteilung Gesellschaft,
Mag.a Alexandra Nagl

Begabungen fördern - aber wie?


Das Bildungssystem in Österreich ist komplex und die Palette an möglichen Bildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten ist groß. Sie reicht von unterschiedlichsten Schultypen über verschiedene Bildungsangebote bis hin zu weit über 200 möglichen Lehrberufen. Eltern können die Interessen und Begabungen ihrer Töchter und Söhne spezifisch fördern und sie damit auf ihrem Entscheidungsweg unterstützen.  

In der aktuellen Ausgabe unseres Familien-Magazins widmen wir uns dem Schwerpunktthema "Begabungen fördern - aber wie". 

Neue Homepage ZWEI UND MEHR

Homepage ZWEI UND MEHR © Land Steiermark
Homepage ZWEI UND MEHR
© Land Steiermark


Wir haben für Sie das ZWEI UND MEHR Familienwebportal neu und übersichtlich gestaltet. Klicken Sie rein und informieren Sie sich.

Externe Verknüpfung www.zweiundmehr.steiermark.at

Guter Rat ist "gratis": Vertrauliche kostenlose rechtliche Erstberatung in Fragen rund um die Familie


Haben Sie familienrechtliche Fragen wie: „Wie viel Unterhalt muss ich für mein Kind zahlen?" „Wen muss ich wann informieren, wenn ich in Väterkarenz gehen möchte?" „Wie lange kann ich in Karenz gehen und welches Kinderbetreuungsgeldmodell ist am besten für mich geeignet?" „Wir lassen uns scheiden, worauf muss ich achten?" oder „Was ist der Unterschied zwischen alleiniger und gemeinsamer Obsorge?".

Auskünfte zu diesen und vielen anderen Fragen erhalten Sie im Referat Familie, Erwachsenenbildung und Frauen bei Mag.a Astrid Kokoschinegg telefonisch unter 0316/877-3395, per E-Mail an astrid.kokoschinegg@stmk.gv.at oder persönlich nach vorhergehender Terminvereinbarung.

ZWEI UND MEHR Familien- und Kinderinfo on Tour

 

Kommen Sie vorbei und besuchen Sie uns:

28. Oktober im Murpark, Ostbahnstraße 3, 8041 Graz
18. November im Murpark, Ostbahnstraße 3, 8041 Graz

Weitere Termine

Onleihe

Logo © DIGIBIB
Logo
© DIGIBIB

Digitale Medien wie etwa E-Books, E-Audios oder E-Paper spielen in der heutigen Gesellschaft eine zunehmend wichtige Rolle. Auf Initiative von Ursula Lackner, Landesrätin für Bildung und Gesellschaft, werden in Zukunft alle rund 200 öffentlichen Bibliotheken in den steirischen Regionen die Möglichkeit haben, ihren Leserinnen und Lesern das Tor auch in eine digitale Bücherwelt zu öffnen.

Wer Kundin/Kunde  in einer der Externe Verknüpfung teilnehmenden Bibliotheken ist, kann sich dort seine Zugangsdaten holen, bequem von Zuhause aus Medien von Externe Verknüpfung www.onleihe.at/digibib-stmk ausborgen und am eigenen Smartphone, E-Book-Reader oder Tablet lesen.

Mehr als 25.000 E-Medien stehen in der DigiBib unter Externe Verknüpfung www.onleihe.at/digibib-stmk zur Verfügung.

Die Bücherhelden sind los!

Bücherheldinnen © Land Steiermark
Bücherheldinnen
© Land Steiermark

Unter dem Titel „Bücherhelden. Lesen mehr als Worte" startet die A6 Fachabteilung Gesellschaft, Referat Familie, Erwachsenenbildung und Frauen, eine Initiative zur Sprach- und Leseförderung. Ab 12.11.2016 bieten die Bücherheldinnen und Bücherhelden Kindern und ihren Familien regelmäßig Buchtipps und Literaturempfehlungen, aber auch Informationen rund ums Thema Lesen und Leseförderung für Erwachsene.

In einer Sonderausgabe der Kleinen Kinderzeitung zum Thema Sprache wurde mittels Gewinnspiel aufgefordert, für die „Bücherhelden" Namen zu finden! Verlost werden tolle Urlaube für Familien und Büchergutscheine. Eine Teilnahme ist noch bis zum 23.10.2016 unter Externe Verknüpfung www.bücherhelden.at möglich.

Externe Verknüpfung www.bücherhelden.at

Termine ZWEI UND MEHR

1. Kostenfreie Teilnahme am ZWEI UND MEHR Elterntreff im Karmeliterhof

  • Mittwoch, 12. Oktober 2016: "Wie aus heiterem Himmel" - Der tägliche Umgang mit Epilepsie"

  • Mittwoch, 9. November 2016:  „Erklären statt belehren - Familiäre Unterstützung bei schulischen Misserfolgen"

2. Sonderaktionen mit dem ZWEI UND MEHR Familienpass des Landes Steiermark

mensch&tier 2016 © Purina ProPlan
mensch&tier 2016
© Purina ProPlan
 
  • Messe mensch&tier 2016 am 5./6.November 2016
    Die tierische Kinder- und Familienmesse
    Schwarzl Freizeitzentrum, Thalerhofstraße 85, 8141 Unterpremstätten

    Informationen finden Sie Externe Verknüpfung hier.

    Familienpass-BesitzerInnen können bei oeticket.com die Familienkarte für 2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder statt € 25,--  um nur € 19,--  kaufen (Ermäßigungscode „Familienpass")

3. Zusätzlich zur Sonderaktion können auch Elternbildungs-Gutscheine eingelöst werden:

  • Familienkongress Graz, 22. + 23. Oktober 2016
    Familie bewusst leben - achtsam als Familie wachsen. Was Familien wichtig ist
    Bildungszentrum Steiermarkhof, Krottendorferstraße 81, 8052 Graz

    Weitere Infos und Anmeldung unter Externe Verknüpfung www.familienzentrum-graz.at


10 % Ermäßigung mit dem ZWEI UND MEHR - Steirischen Familienpass, zusätzliches Einlösen der Elternbildungs-Gutscheine möglich

4. Über die Landesgrenzen hinaus ...

Steirische Familienpass-BesitzerInnen bezahlen nur den Halbpreis.

Aktuelles von unseren NetzwerkpartnerInnen

Logo Rainbows © Rainbows
Logo Rainbows
© Rainbows
Logo Kinderdrehscheibe © Kinderdrehscheibe
Logo Kinderdrehscheibe
© Kinderdrehscheibe

Externe Verknüpfung RAINBOWS begleitet und stärkt Kinder und Jugendliche, die eine Trennung erlebt haben oder einen geliebten Menschen nach einem Todesfall vermissen. Die Angebote erstrecken sich von pädagogischen Kleingruppen, individueller Einzel- oder auch Familienbegleitung bis hin zu spezifischer Beratung für Eltern und Fachpersonen. Rainbows-Gruppen werden nahezu in der gesamten Steiermark angeboten, erst kürzlich sind in Hitzendorf und Wartberg Standorte hinzugekommen.

 
Nähere Infos zu allen regionalen Angeboten finden Sie  Externe Verknüpfung hier ...

 

Die Externe Verknüpfung Kinderdrehscheibe feiert(e) heuer ihr 20jähriges Jubiläum. Es handelt sich dabei „die" Anlaufstelle in allen Fragen rund um Kinderbetreuung im Sinne der Vereinbarkeit Familie und Beruf.
Das Team der Kinderdrehscheibe informiert und berät über das gesamte Kinderbildungs- und -betreuungsangebot in der Steiermark, von der Kinderkrippe bis zum Hort, über die Tagesmutter-/ vaterbetreuung oder Ferienbetreuungsangebote,  Spielgruppen bis zur flexiblen Kurzzeitbetreuung.

Alle Angebote wie z.B. auch für die nächste Ferienbetreuung finden Sie Externe Verknüpfung hier ...

Kontakt

Amt der Steiermärkischen Landesregierung
A6 Fachabteilung Gesellschaft
Referat Familie, Erwachsenenbildung und Frauen
Karmeliterplatz 2, 8010 Graz
Telefon: 0316/877-4023
E-Mail: familie@stmk.gv.at
Externe Verknüpfung www.zweiundmehr.steiermark.at/

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).