Link zur Startseite

Willkommen beim ZWEI UND MEHR-Newsletter September 2018

Liebe steirische Familien! Liebe NetzwerkpartnerInnen!

Mit unserem Newsletter möchten wir Sie über aktuelle Themen rund um die Familie informieren. In dieser Ausgabe sind dies zum Beispiel die häusliche Betreuung für kranke Kinder, aber auch Veranstaltungstipps wie unser ZWEI UND MEHR - Elterntreff oder das runde Jubiläum des Eltern-Kind-Zentrums Voitsberg, wir gratulieren.

  

Mit freundlichen Grüßen

Für die A6 Fachabteilung Gesellschaft
Mag.a Alexandra Nagl und MMag.a Andrea Koller

ZWEI UND MEHR

Vertrauliche rechtliche Erstberatung in Familienrechtsfragen

 
Das Referat Familie, Erwachsenenbildung und Frauen und die Familien- & KinderInfo bieten steirischen Familien in all ihrer Vielfalt ein umfassendes Angebot an Information und Beratung. Dazu zählt auch die kostenlose und vertrauliche rechtliche Erstberatung.

Kostenlose Teilnahme am ZWEI UND MEHR-Elterntreff in Graz, Liezen und Leoben

ZWEI UND MEHR - Elterntreff © Land Steiermark
ZWEI UND MEHR - Elterntreff
© Land Steiermark

 
Das Referat Familie, Erwachsenenbildung und Frauen lädt in Graz, Leoben und Liezen regelmäßig zu Veranstaltungen für Eltern, MultiplikatorInnen, und Bezugspersonen im Rahmen der ZWEI UND MEHR-Elterntreffs. Dabei möchten wir den TeilnehmerInnen die Gelegenheit bieten, wichtige und aktuelle Themen für Familien zu besprechen, sich Informationen für den Familienalltag zu holen und sich gegenseitig auszutauschen.


Nächste Termine:

Graz:

Leoben:


Liezen:

ZWEI UND MEHR-Familien- & KinderInfo on Tour

 
Wir sind für Sie auch mobil unterwegs. Sie haben die Möglichkeit, vor Ort einen Steirischen Familienpass zu beantragen oder ändern zu lassen bzw. sich im Rahmen der ZWEI UND MEHR-Familien- & KinderInfo über Angebote und Serviceleistungen für steirische Familien zu informieren.

  • 27.09. - 01.10.2018, Grazer Herbstmesse, Halle A, Obergeschoß
  • 19.10.2018: Shopping City Seiersberg, Ebene 2 - OG, 19.10.2018

Weitere Termine

Häusliche Betreuung für kranke Kinder

Symbolbild © iStock/GettyImagesPlus/SergiiChalenko
Symbolbild
© iStock/GettyImagesPlus/SergiiChalenko

 
Der Externe Verknüpfung Verein Tagesmütter bietet im Raum Graz, Kumberg, GU Nord und GU Süd die Möglichkeit, kranke Kinder vom Babyalter bis 15 Jahren in der Zeit von 07.00 bis 20.00 Uhr zu Hause zu betreuen.

Darüber hinausgehende Betreuungsmöglichkeiten außerhalb des Ballungsraumes Graz bietet auch der Externe Verknüpfung Verein KiB children care - Verein rund ums erkrankte Kind

Eintragungswoche Frauen*Volksbegehren

 
Das Frauen*Volksbegehren kann in der Eintragungswoche (1. - 8. Oktober 2018) durch eine Unterschrift unterstützt werden. Die Unterstützungserklärung ist per Bürger*innenkarte bzw. Handysignatur möglich. Außerdem kann die Unterstützungserklärung in jedem Gemeindeamt in Österreich - unabhängig vom Hauptwohnsitz - unterschrieben werden.

Externe Verknüpfung Weitere Informationen zum Frauen*Volksbegehren

Frauen - Teilhabe - "ZUKUNFT"

Symbolbild © Shutterstock
Symbolbild
© Shutterstock

 
Der Verein INNOVA startet einen Lehrgang für Frauen, die ihren Lebensmittelpunkt in der Südoststeiermark sehen und diesen aktiv mitbestimmen und -gestalten wollen. 

Externe Verknüpfung Weitere Informationen

ACHTUNG: Verlängerung der Bewerbungsfrist bis Anfang Oktober!!!

Schul- und Berufsinformation

 
  • Externe Verknüpfung Jugendwegweiser
    Alle Informationen und Angebote zu Berufs- und Ausbildungswahl für Jugendliche, Eltern & ExpertInnen!
    Auf der Angebotslandkarte finden sich Steiermark weit mehr als 1.500 Angebote an der Schnittstelle Schule-Beruf mit einer kurzen  Beschreibung sowie genauen Angaben zu Ort, Dauer und Ansprechpersonen.
    Ein Klick lohnt sich: Externe Verknüpfung www.jugendwegweiser.at

  • Externe Verknüpfung SBim - Schul- und Berufsinfomesse Graz-Steiermark
    18. - 20. Oktober 2018, Messe Graz, 9 - 17 Uhr, Eintritt frei

    Unis, FHs und Erwachsenenbildung „Matura - was nun? (17+)"
    Lehrlingsinitiative „Lehre & duale Ausbildung (15+)"
    Schulinformationsmesse „14 Jahre - was nun? (14+)"
    Schulstadt Graz „Wohin nach der Volksschule? (10+)"

Der Innovationstruck der IV-Steiermark rollt an und macht zwischen 24. September und 19. Oktober in den steirischen Regionen Station

Innovationstruck © IV
Innovationstruck
© IV

 
 
Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 19 Jahren können aus LEGO Steinen die Stadt der Zukunft bauen, Roboter programmieren und am InnoSprint teilnehmen. Es gibt derzeit noch Tickets sowohl für ganze Schulklassen als auch für einzelne TeilnehmerInnen.

 

Folgende Angebote stehen zur Verfügung:

  • LEGO Workshop für Volksschulen (wochentags zwischen 8 und 14 Uhr)
  • Öffentliches LEGO Bauen an den Nachmittagen
    Aus ½ Tonne LEGO Steinen wird im Truck die Stadt der Zukunft gebaut, zusätzlich können kleine LEGO Roboter programmiert werden.
  • InnoSprint für SchülerInnen und Lehrlinge ab 16 Jahren (samstags, 8-17 Uhr)
    Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 19 Jahren können in Leoben, Weiz und Köflach bei

Weitere Details finden Sie Externe Verknüpfung hier.

Veranstaltungstipps

Bei folgenden Veranstaltungen haben Sie die Möglichkeit zur Einlösung des ZWEI UND MEHR - Elternbildungsgutscheines:

ZWEI UND MEHR - Elternbildungsgutschein © Land Steiermark
ZWEI UND MEHR - Elternbildungsgutschein
© Land Steiermark


Externe Verknüpfung Hier finden Sie weitere Veranstaltungstipps bzw. Informationen zur Einlösung des ZWEI UND MEHR - Elternbildungsgutscheines.

Kontakt

Amt der Steiermärkischen Landesregierung
A6 Fachabteilung Gesellschaft
Referat Familie, Erwachsenenbildung und Frauen
Karmeliterplatz 2, 8010 Graz
Tel.: 0316/877-4023
Email: familie@stmk.gv.at
Web:   Externe Verknüpfung www.zweiundmehr.steiermark.at
Externe Verknüpfung Facebook
Information gemäß DSGVO: Externe Verknüpfung www.datenschutz.stmk.gv.at