Link zur Startseite

ABGESAGT: ZWEI UND MEHR-Elterntreff Weiz: "Geschützt und gestärkt dem Leben begegnen" - Suchtvorbeugung in der Familie

Beginn:
26.03.2020, 19:00 Uhr
Ende:
26.03.2020, 20:30 Uhr
Termine-Arten:
Kinder/Familie, Vortrag, Weiz
Anmeldung:
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Ort:
Eltern-Kind-Zentrum Weiz
Resselgasse 6/1
8160  Weiz
Web: http://www.ekiz-weiz.at/
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 
Symbolbild © Land Steiermark
Symbolbild
© Land Steiermark

Eltern sind für ihre Kinder die wichtigsten und engsten Bezugspersonen und prägen damit am stärksten die Qualität der emotionalen Bindung. Jene enge Beziehung, die entscheidend für die soziale und emotionale Entwicklung von Kindern ist.

Gelebte Suchtvorbeugung bedeutet, die Persönlichkeit eines Menschen zu stärken - viele Schritte gehen Eltern dabei gemeinsam mit ihren Kindern. Und sie sind die wichtigsten BegleiterInnen und Vorbilder.

Wie Sie Ihr Kind vor einer möglichen Suchtentwicklung schützen können, erfahren Sie in dieser Veranstaltung.


Referentin:
Dipl. Soz.-Arb. (FH) Pascale Sorg, VIVID

Externe Verknüpfung Einladung


Die Veranstaltung ist kostenfrei für alle (werdenden) Eltern, Bezugspersonen und Interessierten und wird nach angemeldetem Bedarf (online beim Anmeldeformular und spätestens eine Woche vor der Veranstaltung) in Gebärdensprache übersetzt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Um Externe Verknüpfung Online-Anmeldung wird gebeten.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).