Elterntreff

ZWEI UND MEHR-Elterntreff online: "Ich spüre was, was du nicht spürst" – Hochsensible Kinder

Beginn:
26.05.2021, 19:00 Uhr
Ende:
26.05.2021, 20:30 Uhr
Termine-Arten:
Kinder/Familie, Vortrag, Sonstige
Veranstalter:
Eine Veranstaltung des EKIZ Mürztal in Kooperation mit ZWEI UND MEHR.
E-Mail: ekiz-muerztal@kinderfreunde-steiermark.at
Hinweis:
Online-Veranstaltung
Coverbild © Land Steiermark/Kommunikation
Coverbild
© Land Steiermark/Kommunikation

Sensibel zu sein, ist in unserer schnelllebigen Zeit eine große Herausforderung. Für Kinder und Jugendliche, die eine besonders empfängliche Reizwahrnehmung haben, kann der Alltag zu einer anstrengenden und belastenden Angelegenheit werden. In diesem Vortrag wird auf das Persönlichkeitsmerkmal der Hochsensibilität näher eingegangen und Anregungen für die Begleitung in Familie und Institution mitgegeben.

 

Referentin:
Melanie Hackl, MA  Kindergartenpädagogin, Sozialpädagogin, Dipl. Klang- und Entspannungspädagogin und Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

Die Veranstaltung ist kostenfrei für alle (werdenden) Eltern, Bezugspersonen und Interessierten und wird nach angemeldetem Bedarf (spätestens eine Woche vor der Veranstaltung) in Gebärdensprache übersetzt.

Bitte um um verbindliche Anmeldung an ekiz-muerztal@kinderfreunde-steiermark.at, alle weiteren Details zur Online-Teilnahme werden per Mail übermittelt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).